top of page

Löwen retten Leben (LRL)
Kurse - Onlineeinweisungen

Bequem von zu Hause aus an einer LRL-Online-Einweisung teilnehmen

Inhalt dieser Seite

 

NEUES Kursformat

      (Termine und Anmeldeplattform für Lehrkräfte)

  • Impressionen (Kurzfilm einer exemplarischen LRL-Trainer-Schulung)

 

Stand 22.04.2024

LRL-PRD-kurz.gif

Unser gemeinsames Ziel: Leben retten!

„Löwen retten Leben“ (LRL) qualifiziert Lehrkräfte, damit diese ihr Wissen

und Können an ihre Schüler*innen im Unterricht weitergeben können.

Vorkenntnisse nutzen und unkompliziert LRL-Trainer*in bzw. LRL-Instruktor*in werden.

Ob Anfänger (Ersthelfer) oder Profi (Notarzt), hier kommen ALLE auf ihre Kosten.

LRL-Kurse sind prinzipiell kostenfrei.

LRL-Trainer*innen und Instruktor*innen bieten kostenfreie LRL-Kurse an. 

Befähigung als LRL-Trainer*in

  • Schüler*innen in der vereinfachten Wiederbelebung trainieren

       (PRÜFEN - RUFEN - DRÜCKEN)

Befähigung als LRL-Instruktor*in (Train the Trainer)

  • Schüler*innen in der Wiederbelebung trainieren

  • LRL-Co-Trainer ausbilden

  • Lehrkräfte als LRL-Trainer ausbilden

Wer kann LRL-Instruktor*in werden?

  • Bereits ausgebildete LRL-Trainer*innen

  • und/oder​ Personen, die folgende Mindestvoraussetzungen erfüllen:

Mindestvoraussetzungen

  • Volljährigkeit (mind. 18 Jahre alt)

  • Sehr gute Erste-Hilfe-Kenntnisse (ggf. höherwertig)

  • Praktische Erfahrung an Reanimationsübungsmodellen

       (z.B. mind. in Erste-Hilfe-Kursen die Reanimation ausreichend praktisch geübt haben)

  • Päd. Eignung im Umgang mit Schüler*innen und Lehrkräften

LRL-Einweisung (online) - Instruktoreneinweisung

 

Zeitlicher Aufwand (insgesamt ca. 2,5 Stunden)

  • LRL-Kurs-Vorbereitungsseite durcharbeiten (ca. 1 Stunde Heimarbeit)

  • Einweisung (ca. 1,5 Stunden Onlinepräsenz-Meeting)

Kosten

  • LRL-Einweisung ist kostenfrei

Zusatzinformationen für Fortgeschrittene und Profis

Akzeptanz

Bei uns müssen Sie nichts besuchen, was Sie bereits (nachweisen) können.

Wir akzeptieren Ihre Zertifikate von Einrichtungen, die von uns anerkannt sind.

Je nach Qualifikationsnachweis können wir Sie nach der obligatorischen LRL-Instruktoren-Onlineeinweisung auch als LRL-Advanced-Instruktor*in oder LRL-Master-Instruktor*in auszeichnen.

Denken Sie bitte daran, uns ggf. bei der Onlineeinweisung entsprechende Nachweise vorlegen zu können. 

Impressionen (LRL-Trainer-Kurs-Beispiel)

Unser gemeinsames Ziel: Leben retten!

bottom of page